Initiative

Bei der Majorzinitiative handelt es sich um eine kantonale Volksinitiative in Form eines ausgearbeiteten Entwurfs

Was fordert die Initiative?

Die Inititiative fordert die Anpassung des Wahlgesetzes, sodass bei Majorzwahlen (Gemeinde-, Bezirks-, Regierungs- und Ständerat) keine Parteipäckli mehr möglich sind.

Das Wählen soll so gerechter, einfacher, verständlicher, nachvollziehbarer und transparenter werden.

Alle Kandidierenden sollen auf einem einzigen Wahlzettel alphabetisch aufgeführt werden. Wählen soll mittels einfachem Ankreuzen eines Kästchens möglich sein.

Initiativbogen

Per Klick auf die Vorschau kann der Initiativbogen als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Wie würde das in der Praxis aussehen?

Der Kanton St. Gallen verfügt bereits über ein solches Wahlsystem.
Es ist einfach und funktioniert bestens.

So sah beispielsweise ein Wahlzettel bei den Regierungsratswahlen 2020 im Kanton St. Gallen aus: